FARO LS bei PoinCab-Installation

Warum wird FARO LS für PointCab benötigt?

FARO LS Installation screenshot

Damit die Punktwolken bzw. Laserscandaten von Faro Scannern direkt und ohne Konvertierung in PointCab eingelesen werden können, wird bei der PointCab-Installation das FARO LS, was nichts anderes als ein Software Development Kit ist, installiert.

Eventuell vorhandene FARO Scene oder FARO Scene LT Installationen werden dadurch nicht beeinflusst. Also keine Sorge, dass eurer Entwicklungsumgebung irgendetwas passiert. Nur so am Rande: Bei manchen AutoCAD Versionen wird euch FARO LS auch mit auf das System gespielt und taucht dann in eurem Task-Manager auf.

Wer einen Faro 3D Laserscanner, wie z.B. das beliebte Model Focus 3D, besitz und die Daten eigenständig verwertet, hat das FARO LS SDK mit Sicherheit bereits auf dem System. PointCab wird trotzdem die für sich benötigte, und meist auch aktuellste, Version von FARO LS installieren.

FARO LS Sicherheitseinschätzung

Wen das immer noch nicht überzeugt hat, kann sich auch gerne bei www.shouldiremoveit.com vergewissern. Hier kommt ihr zu einer kurzen Beschreibung und Einschätzung zu FARO LS. Wie dem Screenshot zu entnehmen ist, würden 94% der Anwender die Software installiert lassen.

Schreibe einen Kommentar