Punktwolken-Export

Der Punktwolken-Export dient zum gezielten Extrahieren von Teilbereichen der Punktwolke und für den Export in diverse Austauschformate.

Dazu gehört auch das in der Autodesk-Welt verwendete RCP-Format, wodurch häufiges Konvertieren entfällt.

Durch unseren einzigartigen Blockfilter (Octree) zur Homogenisierung der Punktwolke und die damit verbundene Reduzierung der Punktwolke wird das Übertragen an Partnerbüros oder an CAD-Systeme mit limitierter 3D-Fähigkeit sehr effizient.

Mit unseren Schritt-für-Schritt Anleitungen lernen Sie schnell und einfach die Bedienung.