Georeferenzieren

PointCab FARO-Scene-Apps

In vielen Scan-Projekten wird die Registrierung in einem lokalen System vorgenommen. Dies kann in Scene durch eine Cloud2Cloud oder target-basierte Registrierung erfolgen. Dabei wird ein Referenz-Scan als Ursprung festgehalten. Eine nachträgliche Georeferenzierung über bekannte geodätische Punkte in einem bekannten Weltkoordinatensystem gestaltet sich schwierig.

Mit unserem Georeferenzierungs-Modul als Teil der PointCab Scene-Apps ist dies ohne viel Aufwand möglich.

Die Registrierung der Scan-Standorte zueinander bleibt dabei unberührt, d.h. die innere Genauigkeit der Registrierung der Scans zueinander wird nicht verändert. Die Zuordnung von in den Scans gemessenen Kugeln, Targets oder Punkten zu den geodätischen Punkten erfolgt vollautomatisch und wird anschließend konsistent im Faro Scene-Projekt durch Umbenennen angebracht. Die Cluster-Struktur bleibt dabei in Scene komplett erhalten.