FARO– Qualität seit über 30 Jahren

Präzision und Verlässlichkeit

Jeder, der in die Welt des Laserscannings eintaucht stolpert schnell über den Namen FARO. Das ist kein Wunder. Als weltweit führender Anbieter von 3D-Messtechnik und Bildgebungstechnologie hat sich FARO besonders im terrestischen Laserscanning als erste Anlaufstelle etabliert. Beim terrestrischen Laserscanning werden die Scanner dabei an mehreren Standpunkten stationär aufgebaut und später mithilfe der Registrierung in eine einheitliche Punktwolke zusammengeführt. Die Registrierung kann über Einzelpunkte, Ebenen, Schachbrettmuster- Zieltafeln oder Kugeln erfolgen. Die Focus-Reihe zeichnet sich hierbei durch ihre hohen Genauigkeiten und vielfältigen Anwendungsgebiete aus. Egal ob Brückenbau, Denkmalschutz oder sogar Forensik, die FARO Focus-Reihe eignet sich überall dort hervorragend, wo präzise Ergebnisse gefordert sind. 

FARO+ PointCab

Dank der guten Anschlussfähigkeit von PointCab ist auch das Arbeiten mit FARO-Daten in PointCab kein Problem. Mit der PointCab-Registrierung können die Scans sogar direkt in PointCab importiert und registriert werden. Auch das Zusammenführen von FARO-Daten mit Daten von anderen Scannern ist mit unserem erweiterten Importer kein Problem. Doch selbst wer zum Registrieren seiner FARO-Daten die eigens von FARO entwickelte Software FARO-Scene verwendet ist mit PointCab gut beraten. Natürlich können auch bereits registrierte FARO-Projekte in der PointCab-Software wie gewohnt prozessiert werden und mit wenigen Klicks sind Grundriss und Aufmaß erstellt. Dank unserer Plugins sind alle Ergebnisse dabei in Windeseile in Ihre CAD-Software überführt und Sie können problemlos ihr BIM-Modell erstellen.